Fahrrad- Neukauf

Ein Fahrrad muss passen und lange Freude machen. Daher nehmen wir uns beim Fahrradneukauf viel Zeit, um gemeinsam mit Ihnen Ihr Traumrad zu finden

1. Bedarf
Wir nehmen gemeinsam und in aller Ruhe Ihren genauen Bedarf auf:

  • Für was soll das Rad überwiegend genutzt werden?
  • Wo wollen Sie das Rad nutzen: Stadt, Landstraße, Feldweg, Wald?
  • Haben sie besonderere Ansprüche an Gewicht, Robustheit, Wartung etc. ?
  • Wie viel Geld könne/wollen Sie investieren?

Mit diesen und weiteren Fragen, grenzen wir Ihre Ansprüche möglichste genau ein.


2. Radtyp
Auf Grund Ihrer Ansprüche an das neue Fahrrad legen wir fest, welcher Radtyp am besten Ihre Anforderungen erfüllt:

  • Cityrad oder Treckingbike?
  • Reiserad oder Fittness-Bike?
  • Speed- oder Crossrad (Crosser)?
  • Mountain-Bike oder Cyclocross-Rad?
  • Oder einfach ein schnelles Rennrad?


3.  Komponenten-Beratung
Die verwendeten Komponenten haben einen großen Einfluss auf das Fahrverhalten und den Preis eines Rades. Wir beraten hier ausführlich:

  • Was ist sinnvoll, was nötig und was ist wünschenswert?
  • Wo liegen die Unterschiede, wo die Vor- und Nachteile einzelner Komponenten?
  • Welche Schaltung (Ketten- oder Nabenschaltung) ist die Richtige?
  • Welcher Sattel, Lenker, welches Licht, welcher Gepäckträger?
  • Brauchen Sie spezielles Zubehör, z.B. einen Fahrradkorb?

4. Rahmengeometrie ermitteln
Entscheidend für das Fahrgefühl ist eine passende Rahmengeometrie. 
Die Rahmengeometrie sollte genau auf Ihren Körperbau passen. Da spielen Schrittlänge, Arm, Rumpflänge und eine ganze Reihe anderer Faktoren eine Rolle. Haben Sie eine Vorliebe für die Sitzposition? Die einen sitzen gerne und besser aufrecht, die anderen lieber schnittig gestreckt auf dem Rad. 
Auf Grund unserer Erfahrung sind wir in der Lage schnell und unkompliziert festzustellen, was Sie brauchen: Sie setzen sich auf eines unserer Fahrräder und gemeinsam ermitteln wir, wo sich was verändern muss, damit Sie sich wohlfühlen. Sie können dann auch passende Räder Probe fahren, um rauszubekommen, wo Sie sich am Besten fühlen. 

 

 

5. Bestellung Wunschfahrrad
Auf Grund der in den ersten Schritten ermittelten Daten wird genau Ihr Wunschrad bestellt. So bekommen Sie ein Rad, das exakt Ihren Anforderungen entspricht, was Ihnen „passt“ und gefällt! Sie müssen also nicht eines der Bestandsräder nehmen, Sie bekommen „Ihr“ Fahrrad.
Natürlich können Sie auch eines der zahlreichen Räder in unserem Laden mitnehmen, wenn es zu Ihnen passt und Ihnen gefällt!


6. Qualitätskontrolle
Vor der Auslieferung des Fahrrades führen wir eine umfangreiche Qualitätskontrolle durch. Dabei wird nicht nur die Endmontage Ihres Fahrrades gemacht (Pedale anschrauben, Lenker einstellen, Schaltung justieren), sondern wir prüfen auch die schon montierten Komponenten: Tretlager, Laufräder, alle Schrauben, etc.
Damit Sie lange Freude an ihrem neuen Rad haben.


7. Fahrrad-Anpassung
Bevor Sie Ihre erste echte Runde drehen, passen wir das Fahrrad noch genau auf Sie an. Dabei wird vor allem viel Wert auf die korrekte Sattelstellung und Lenkerhöhe geachtet.


8. Erstinspektion
Die Erstinspektion nach ca. 300km ist bei uns im Kaufpreis inbegriffen

E-BIKE

Inh.

Herr Joachim Wystrach

Mühlstr.18

63741 Aschaffenburg

USt-Id Nr.DE260126415


63741 Aschaffenburg, Mühlstr.18

Tel.: 06021/5838108 

Handy: 0163/1876797

Fax: 06021/412447

E- Mail 

 

Disclaimer 


 

Counter